Weichteilchirurgie

(Alle chirurgischen Eingriffe, die nicht Knochen oder Gelenke betreffen)

Routinemäßig werden Operationen an allen Organen durchgeführt (Magen, Darm, Niere, Nebenniere, Blase, Leber, Milz, Bauchspeicheldrüse, Prostata usw.)

Beispiele für Weichteiloperationen:

  • Entfernung der Keimdrüsen
  • Fremdkörper in Magen oder Darm
  • Magendrehung
  • Darmresektion
  • Milzentfernung
  • Nierenentfernung
  • Harnblasensteine
  • Zwerchfellriss
  • Leistenbruch
  • Dammbruch (Perinealhernie)
  • Bauchspeicheldrüsenteilentfernung
  • Tumorentfernungen
  • Penisamputation
  • u. v. m.